Dienstag, 22. März 2016

Mmäääääääh

Hallo alle miteinander!
Letzten Monat war ich mal wieder beim Oberpfalznähtreffen und da habe ich die liebe Sandra von Verschiedenart kennengelernt.
Zuhause hab ich mir dann mal ihren Blog angesehn und enttdckte ein Schnittmuster für eine Körnerkissenhülle in Schafform.
Das wärmende Schaf !
Sie hat nun auch eine Anleitung dazu geschrieben und die hab ich ausprobiert weil ich fürs Krümelmonster eh noch was zu Ostern nähen wollte... da kam das Schäfchen wie gerufen ;)
Osterlamm mit Körnerfüllung sozusagen...

Das Ergebnis kann sich sehen lassen find ich!





Das Dinkelkissen hab ich mit vier Kammern versehen damit nicht alles zu einer Seite rutscht. Mal sehn ob es sich bewährt.


So sieht das Schäfchen von unten aus:


Es hat in der Mitte einen Klettverschluss.


Die Ohren hab ich mit grünem Sternchenstoff versehn, da die Lieblingsfarbe des Krümelmonsters grün ist. Und wir liiiieben Sternchen ;o)


Also dann,
bei mir kann 
Ostern kommen ;o)
Wenn ihr auch noch so ein süßes Last-Minute-Geschenk braucht schaut schnell hier bei Sandra vorbei.

Ich überlege schon ob ich mir nicht auch selbst ein Flauscheschaf nähe...

So, und nun verabschiede ich mich von euch und wünsche euch wunderschöne Ostertage!!!

LG Nina




Kommentare:

  1. Soooo schön kuschelig ist Dein Schaf geworden! Danke fürs Nachnähen meiner Anleitung und für dein Feedback.
    Ich freue mich sehr!
    Gutes Entspannen mit dem Schaf
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine Anleitung Sandra! Ich freu mich auch!
    Bis bald
    Nina

    AntwortenLöschen