Mittwoch, 1. April 2015

Peng! Los gehts!

Hallo ihr Lieben!
Heute fällt der Startschuss zum Verhüllungs-Sew.Along von LunaJu.

Also dann, was ist heute zu klären?
Was möchtest du nähen bzw. verhüllen?
Ich möchte eine Handyhülle,
eine Hülle für mein Netbook
und eine für meinen Kalender nähen
und dann bin ich mir nicht so ganz sicher ob das auch als Verhüllung zählt,
denn mein neues Auto hat stoffbezogene Sitze und ich möchte ein Utensilo nähen das die Rückseite des Beifahrersitzes so gut es geht verdeckt damit das Krümelmonster den Sitz nicht mit seinen Schuhen total verdreckt...




  Hast du schon eine Idee und dafür schon einen Schnitt und Stoffe da oder musst du noch etwas besorgen?

Also die Handyhülle soll zu meiner neuen Schnabelinabag passen.
Stoffreste von der Bag hab ich noch genug.
Den Schnitt hab ich irgendwann mal aus einem Buch genommen und angepasst. Den werd ich wieder verwenden...
Für Netbook und Kalender hab ich keinen Schnitt, Aber ich denke ich werde festen Filz verwenden, den ich aber noch nicht gekauft hab und einfach mal drauflos nähen...
Den Autositzhab ich bereits vermessen und beim Möbelschweden 2 m beschichteten Stoff mitgenommen damit ich eventuelle Flecken abwischen kann.
Ich hab ne Vorstellung, aber noch keinen soooo genauen Plan wie ich es löse.
Also falls einer von euch so was schonmal genäht hat und weiß worauf ich achten sollte/muss kann mir gern einen Tip geben ;o) Ich würd mcih freuen!

So, nun werd ich mal sehn was die anderen so verhüllen wollen.

Liebe Grüße
bis bald
Nina

Kommentare:

  1. Meine Güte bist du fleissig, das ist ja ein wahrer Verhüllungs- Marathon, toll! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ich tu was nich kann... habe ja schließlich zusätzlich die Herausforderung angenommen 101 Dinge in 101 Tagen zu nähen... mal sehn mal sehn...
      LG NIna

      Löschen